Magdenburg: Zunehmend windig, auf dem Brocken stürmisch

Heute meiste dichtere Wolken, nur im äußersten Süden bis zum Abend noch vielfach heiter, meist niederschlagsfrei.

Heute meiste dichtere Wolken, nur im äußersten Süden bis zum Abend noch vielfach heiter, meist niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen von Nord nach Süd 18 bis 22, im Harz 14 bis 18 Grad. Mäßiger, zeitweise auffrischender Südwestwind mit Windböen, im Oberharz stürmische Böen, auf dem Brocken schwerer Sturm. In der Nacht zum Freitag meist bedeckt und stellenweise etwas Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 13 und 9 Grad. Mäßiger Südwestwind mit einzelnen Windböen bevorzugt in der ersten Nachthälfte, auf dem Brocken Sturm.

Am Freitag viele Wolken und kaum Sonne, vereinzelt wenige Regentropfen. Temperaturanstieg auf 18 bis 21, im Harz auf 15 bis 18 Grad. Mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Samstag auflockernde Bewölkung, meist niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 14 bis 10 Grad. Schwacher Wind.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2021 .119