Stuttgart: Im Norden starke Böen, auf Schwarzwaldgipfeln stürmische Böen.

Heute Früh sowie im weiteren Tagesverlauf im Norden häufig stärker bewölkt, trotzdem meist trocken.

Heute Früh sowie im weiteren Tagesverlauf im Norden häufig stärker bewölkt, trotzdem meist trocken. Im Süden überwiegend heiter, vor allem über dem Bergland im Tagesverlauf wolkiger. Höchstwerten von 23 bis 28 Grad. Meist mäßiger Westwind mit frischen, im Norden und im Bergland starken bis stürmischen Böen, auf Schwarzwaldgipfeln stürmischen Böen. In der Nacht zu Montag zeitweise stark bewölkt, meist trocken. Sonst gering bewölkt. Tiefstwerte 18 bis 13 Grad. Auf hohen Schwarzwaldgipfeln stürmische Böen.

Am Montag wechselnd bis stark bewölkt, dabei gelegentlich etwas Regen. Höchsttemperaturen zwischen 18 und 25 Grad. Mäßiger Wind mit zeitweise starken bis stürmischen Böen aus West bis Nordwest. Im Hochschwarzwald stürmische Böen. In der Nacht zum Dienstag im Südosten zunächst noch bewölkt und letzte Tropfen, später dann insgesamt meist gering bewölkt und trocken. Abkühlung auf 12 bis 6 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2020 .119