Rostock: An der Küste Sturmböen, im Binnenland verbreitet Windböen. In der Nacht zum Montag nachlassender Wind, an der Küste weiterhin windig.

Heute tagsüber dichte Bewölkung, ab dem Mittag gelegentlich Regen, an der Küste Schauer, zum Abend zeitweise Auflockerungen.

Heute tagsüber dichte Bewölkung, ab dem Mittag gelegentlich Regen, an der Küste Schauer, zum Abend zeitweise Auflockerungen. Temperaturanstieg auf 21 Grad an der See und bis 25 Grad im Randowbruch. Frischer Südwest- bis Westwind mit Windböen um 55 km/h (Bft 7). An der See und zeitweise auch im Binnenland stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8). In der Nacht zum Montag wechselnd bewölkt, vereinzelt Schauer. Temperaturrückgang auf 15 bis 12 Grad. Nachlassender Südwestwind, im Küstenumfeld anfangs Windböen.

Am Montag wechselnd bewölkt, im Tagesverlauf zunehmende Schauerneigung. Am Nachmittag und Abend teils kräftige Gewitter. Höchsttemperatur 18 bis 22 Grad. Mäßiger bis frischer, an der Küste starker Südwest- bis Westwind. Verbreitet Windböen und vor allem an der See sowie bei Schauern und Gewittern Sturmböen. In der Nacht zum Dienstag wechselnd bis stark bewölkt, an der Küste einzelne Schauer. Abkühlung auf 13 bis 10 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind. An der See bei frischem Wind Windböen und einzelne stürmische Böen.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2020 .119