Trier: Nachlassende Schaueraktivität, in der Nacht stellenweise Nebel. Am Samstag wieder auflebende Schauer und Gewitter. Stark auffrischender Wind.

n der Nacht zum Samstag nach rasch abklingender Schauertätigkeit, teils stärker, teils aufgelockert bewölkt.

n der Nacht zum Samstag nach rasch abklingender Schauertätigkeit, teils stärker, teils aufgelockert bewölkt. Örtlich Nebel. Abkühlung auf 8 bis 5 Grad, in der Eifel bis 4 Grad. Schwachwindig.

Am Samstag oftmals stark bewölkt, kaum Sonne, tagsüber zunehmende Schauerneigung, vereinzelt Gewitter möglich. Tageshöchsttemperaturen 13 bis 16 Grad, im Bergland um 11 Grad. Schwacher Wind bis mäßiger Wind aus Südwest, tagsüber teils böig auffrischend. In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt und weitere Schauer. Tiefstwerte der Nacht 8 bis 5 Grad, im Bergland örtlich um 4 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2021 .119