Munchen: Im Tagesverlauf teils kräftige Gewitter, insbesondere am Alpenrand und in den Alpen am Nachmittag und Abend, später im Bayerwald auch Unwetter.

Heute Vormittag stark bewölkt, in der Mitte Bayerns und im Alpenvorland einzelne Regenschauer oder Gewitter.

Heute Vormittag stark bewölkt, in der Mitte Bayerns und im Alpenvorland einzelne Regenschauer oder Gewitter. Am Nachmittag und Abend einzelne, südlich der Donau verbreitet Regenschauer und Gewitter. Dann insbesondere hier auch örtliche Unwetter durch heftigen Starkregen, Sturmböen und Hagel. Höchstwerte von 21 Grad im Allgäu und bis 27 Grad an Main und Donau. Abgesehen von Gewitterböen schwachwindig. In der Nacht zum Montag im östlichen Oberbayern und im Bayerwald noch schwere Gewitter mit Unwettern, anschließend auch hier meist trocken. In den Niederungen verbreitet hochnebelartige Bewölkung, stellenweise Nebelfelder. Tiefstwerte 16 bis 12 Grad.

Am Montag nach trockener und sonniger erster Tageshälfte wieder aufkommende Regenschauer und Gewitter. Gemäßigte 21 Grad in den Alpen und bis 27 Grad an Donau und Pegnitz. Mäßiger, gebietsweise auffrischender Südwestwind. In der Nacht zum Dienstag rasch abklingende Schauer, nachfolgend niederschlagsfrei. Gebietsweise nebelartige Bewölkung. 16 bis 12 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2021 .119