Hamburg: An der Nordseeküste anfangs einzelne Windböen, kommende Nacht im Binnenland leichter Frost in Bodennähe

Heute Nachmittag lockere Quellbewölkung, abends auflösend.

Heute Nachmittag lockere Quellbewölkung, abends auflösend. Temperaturen zwischen 15 Grad an der Nordsee und 19 Grad von der Ostsee bis nach Hamburg. Meist schwacher, an der Nordsee teils frischer Nordwest- bis Nordwind. In der Nacht zum Freitag gering bewölkt oder klar, später lokal Nebelfelder. Abkühlung auf 2 bis 6 Grad, bei auflandigem Wind milder, in Bodennähe gebietsweise leichter Frost um -1 Grad. Schwacher, an der Nordsee auch mäßiger Nordwestwind.

Am Freitag viel Sonnenschein mit zeitweiligen harmlosen Quellwolken. Nachmittags 17 Grad auf den Nordfriesischen Inseln bis 21 Grad in Hamburg. Schwacher, an der Nordsee teils auch mäßiger nördlicher Wind. In der Nacht zum Sonnabend gering bewölkt oder klar. Frühwerte 6 bis 9 Grad. Schwacher, auf nordöstliche Richtungen drehender Wind.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2020 .119