Kassel: Anfangs gebietsweise Nebel. Tagsüber im Norden zeitweise Windböen.

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf nach Auflösung von Nebelfeldern heiter.

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf nach Auflösung von Nebelfeldern heiter. Ab dem frühen Abend in der Nordhälfte zunehmend wolkig bis stark bewölkt, jedoch niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 20 und 23 Grad, im höheren Bergland um 18 Grad. Erst schwacher, später mäßiger Wind, von Südwest auf West drehend. Im Nordhessen und im Bergland frische bis steife Böen. In der Nacht zum Freitag zunächst stark bewölkt, im Norden und in der Mitte örtlich etwas Regen oder Sprühregen nicht ausgeschlossen, später im Norden Auflockerungen möglich. Temperaturrückgang auf 13 bis 9 Grad.

Am Freitag zunächst meist stark bewölkt, im Tagesverlauf gebietsweise Auflockerungen. Überwiegend niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 19 bis 23 Grad, im höheren Bergland um 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Samstag gering bewölkt bis wolkig, gebietsweise Nebelbildung, niederschlagsfrei. Abkühlung auf 12 bis 8 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2021 .119