Munchen: Erneut sonnig und sehr warm. Ab dem Nachmittag vom Bergland ausgehend vereinzelte Gewitter.

Heute Früh gering bewölkt.

Heute Früh gering bewölkt. Auch im weiteren Tagesverlauf recht sonnig. Zum Mittag hin einige Quellwolken und ab dem Nachmittag vom Bergland ausgehend vereinzelte Schauer und Gewitter. Erwärmung auf 24 Grad im Fichtelgebirge und nahe 30 Grad am Untermain. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Montag zunächst abnehmende Gewitterneigung und zeitweise gering bewölkt. Im Laufe der Frühstunden im westlichen Franken aufkommende Schauer- und Gewittertätigkeit. Tiefstwerte zwischen 15 und 8 Grad.

Am Montag wechselnd bewölkt mit sonnigen Abschnitten. Zunächst in Franken, mittags und nachmittags in die Südosthälfte verlagernde schauerartige und gewittrige Regenfälle. Mit 19 bis 25 Grad nicht mehr ganz so warm. Mäßiger bis frischer Wind mit zeitweise starken, bei Gewittern auch stürmischen Böen aus Südwest bis West. In der Nacht zum Dienstag an die Alpen abziehende Regenfälle. Im Norden Bayerns größere Auflockerungen. Frühwerte zwischen 12 Grad in der Münchener Innenstadt und 5 Grad in der Rhön.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2018 .119