Hannover: Heute Nachmittag einzelne Gewitter; heute Nachmittag und am Samstag gebietsweise Windböen, an der Nordsee stürmische Böen

Heute Nachmittag ziehen bei wechselnder Bewölkung Schauer durch, besonders in Nordniedersachsen sind auch kurze Gewitter dabei.

Heute Nachmittag ziehen bei wechselnder Bewölkung Schauer durch, besonders in Nordniedersachsen sind auch kurze Gewitter dabei. Dabei ist die Schauerneigung in den südlichen Landesteilen insgesamt geringer und die Sonne kann sich etwas öfter durchsetzen. Die Höchstwerte liegen zwischen 20 Grad an der See und 23 Grad rund um Göttingen. Der Wind aus West bis Südwest weht mäßig, zeitweise frisch und in Schauernähe böig, bei Gewittern vereinzelt mit stürmischen Böen. In der Nacht zum Samstag klingen die Schauer in der Nordhälfte weitgehend ab und es lockert auch mal etwas großzügiger auf. Später zieht von der Ems her dichte Bewölkung mit Regen auf. Südlich des Mittellandkanals bleibt es bis zum Morgen noch weitgehend trocken. Die Temperatur sinkt auf 13 bis 16 Grad. Der südwestliche Wind weht schwach bis mäßig und auf den Inseln vereinzelt frisch, dort nimmt er zum Morgen zu.

Am Samstag überwiegen Wolken und es regnet zeitweise. Ganz im Süden ist die Niederschlagsneigung geringer und die Sonne zeigt sich ab und zu. Am Nachmittag lockert es auch an der Nordsee kurz auf bei noch einzelnen Schauern. Die Temperatur erreicht etwa 23 Grad, auf den Inseln 20 Grad. Der Wind aus Süd dreht auf Südwest bis West und weht mäßig, zeitweise frisch, vor allem an der Nordsee in Böen stark bis stürmisch. In der Nacht zum Sonntag ist es wolkig, anfangs mit nur einzelnen Schauern. Später kommt im Westen und Nordwesten teils gewittriger Regen auf. Bei Tiefstwerten um 15 Grad lässt der Wind aus Südwest vor allem im Binnenland nach und dreht auf Süd.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2017 .119