Hamburg: In der Nacht windig bis stürmisch mit der Gefahr schwerer Sturmböen an der Nordsee

In der Nacht zum Mittwoch von der Nordsee her Regen.

In der Nacht zum Mittwoch von der Nordsee her Regen. Tiefstwerte eingangs der Nacht 3 bis 5 Grad. In Böen starker bis stürmischer Wind aus Süd bis Südwest, an der See Sturmböen, auf den Nordseeinseln schwere Sturmböen.

Am Mittwoch langsam ostwärts ziehender Regen bei Höchstwerten von 6 bis 8 Grad. Mäßiger, an den Küsten frischer und anfangs starker Wind aus Südwest bis Süd. In der Nacht zum Donnerstag wechselnd wolkig. Tiefstwerte 2 bis 4, auf Helgoland 6 Grad. Im Landesinneren schwacher, an der Nordsee frischer Südwest- bis Südwind.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2019 .119