Freiburg: Zumeist trüb, häufig Dauerfrost. Im Bergland mild und sonnig. Kommende Nacht leichter bis mäßiger Frost, streckenweise Glätte.

Heute Nachmittag und Abend verbreitet Hochnebel.

Heute Nachmittag und Abend verbreitet Hochnebel. Meist nur im Bergland sonnig. Maxima zwischen -1 Grad bei anhaltendem Nebel oder Hochnebel und +6 Grad in höheren Lagen von Schwarzwald und Alb. Meist schwacher Ostwind, im Bergland zeitweise böig auffrischend. In der Nacht zum Freitag bedeckt, Nebel und Hochnebel. In Hochlagen klar. Bei Tiefstwerten zwischen -2 und -6 Grad gebietsweise Glätte durch Reif oder gefrierende Nässe.

Am Freitag abseits von gebietsweise hartnäckigem Nebel - am längsten in den nördlichen Landesteilen haltend - zunächst sonnig, nachmittags im Süden und Südwesten wolkiger, meist trocken. Höchstwerte zwischen 2 und 8 Grad. Schwach windig. In der Nacht zum Samstag im Norden wolkig, Bildung von Nebel und Hochnebel. Im Süden stark bewölkt. Meist trocken. Tiefstwerte +1 bis -3 Grad. Vereinzelt Glätte.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2020 .119