Regensburg:

Nachts gebietsweise Glätte.

Nachts gebietsweise Glätte. Ab Donnerstag oberhalb etwa 400 m verbreitet Dauerfrost. In der Nacht zum Donnerstag größtenteils stark bewölkt. Vor allem in Südbayern und in der Oberpfalz hier und da etwas Schnee. Stellenweise Glätte. Im westlichen Alpengebiet meist klar. Dort strenger Frost bis -15 Grad. Sonst 0 bis -7 Grad.

Am Donnerstag stark bewölkt, im Alpenvorland gebietsweise geringer Schneefall. Zeitweise Sonne im nördlichen Franken, in Ostbayern und im Alpengebiet. Gebietsweiser Dauerfrost. An der Eger und im Oberallgäu -4, am Untermain +4 Grad. Mäßiger, zeitweise frischer Ost- bis Nordostwind. In der Nacht zum Freitag stark bewölkt, im Alpenvorland gebietsweise etwas Schneegriesel. Zwischen Rhön und Bayerwald gebietsweise, an den Alpen länger klar. Stellenweise Glätte bei Tiefstwerten zwischen -2 und -8, in den Alpen bis -14 Grad.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2018 .123