Ab dem Nachmittag im Süden schwerer Sturm! In Schauern und Gewittern am Abend kurzzeitig orkanartige Böen.

Ab dem Nachmittag im Süden schwerer Sturm! In Schauern und Gewittern am Abend kurzzeitig orkanartige Böen. In der Mitte gebietsweise kräftiger Regen.

Heute früh und tagsüber vor allem in der Mitte stark bewölkt oder bedeckt mit länger anhaltendem und gebietsweise kräftigem Regen. Ganz im Norden und ganz im Süden wenige Wolkenlücken und nur zeitweise Regen. Ab dem Abend überquert eine Schauer- und Gewitterlinie mit teils orkanartigen Böen die Südhälfte. Höchstwerte zwischen 16 Grad an der Nordsee und bis 27 Grad in Südbayern. Bei andauerndem Regen kaum 13 Grad. Deutlich auflebender Wind aus Südwest bis West, später auf Nordwest bis Nord drehend. In der Mitte und im Süden am Nachmittag und Abend zunehmend Sturmböen, teils schwere Sturmböen, auf den Bergen und bei Schauern und Gewittern kurzzeitig teils orkanartige Böen oder Orkanböen. In der Nacht zum Montag allmählich nach Ost-Südost abziehender kräftiger Regen und Gewitter. An den Alpen auf etwa 1500 m sinkende Schneefallgrenze. Am Morgen von Westen her Auflockerungen. Im Nordwesten gewittrige Schauer. Tiefstwerte 12 bis 5 Grad. Weiterhin lebhafter, auf West bis Nordwest drehender Wind. Vor allem in der Mitte und im Süden anfangs noch Sturmböen, bei Gewitter orkanartige Böen, auf den Bergen Orkanböen. Auch an der Nordsee zunehmend Sturmböen.

Am Montag an den Alpen anfangs noch Regen, in höheren Lagen Schnee. Sonst in weiten Teilen des Nordostens wechselhaftes und windiges Schauerwetter, vereinzelt kurze Graupelgewitter. Deutlich kühler als zuvor mit 14 bis 19 Grad. Mäßiger bis frischer und böiger Nordwestwind, besonders im Norden und Osten mit stürmischen Böen oder einzelnen Sturmböen. An der Nordsee sowie in einigen Hochlagen schwere Sturmböen.In der Nacht zum Dienstag rasch nachlassende Schauer und Auflockerungen. Besonders im Binnenland abnehmender Wind. Abkühlung auf 7 bis 1 Grad. In windgeschützten Lagen im Süden vereinzelt leichter Frost. An der See allgemein etwas milder.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Alle Regionen in Deutschland
Deutschland | Essen | Emden | Hamburg | Rostock | Hannover | Berlin | Frankfurt | Kassel | Trier | Magdenburg | Dresden | Erfurt | München | Regensburg | Freiburg | Stuttgart |

Logo Niederschlagsradar
(c) Copyright Niederschlagsradar 2008-2018 .119